Beim beliebten All-Inclusive Mietwagenbroker Sunny Cars gibt es ab sofort die Möglichkeit den Urlaubs-Mietwagen ohne Kaution und ohne Kreditkarte zu buchen.

Zur Einführung des neuen Services steht das Paket bei einer Mietwagenbuchung auf den Balearen und Kanaren sowie in Griechenland und Kroatien zur Verfügung. Jedoch sind auf den Kanaren und Balearen nicht alle Inseln eingeschlossen.

Auf folgenden Inseln ist das No-Deposit-Paket bereits verfügbar:

Balearische Inseln:

  • Mallorca
  • Menorca
  • Ibiza
  • Cabrera

Kanarische Inseln:

  • Teneriffa
  • Fuerteventura
  • Gran Canaria
  • Lanzarote
  • La Palma
Zu sunnycars.de

Ohne Kaution (No-Deposit) Paket ab Economy Klasse

Das neue Paket, bei dem Kunden bei der Fahrzeugübernahme keine Kaution hinterlegen müssen, gilt bei Buchungen eines Mietwagens ab Economy Klasse. Welche in etwa einem Fiat Punto, Opel Corsa, Skodia Fabia, VW Polo oder ähnlich entspricht. Damit sind weder eine Kreditkarte noch eine Barkaution vor Ort nötig!

Mietwagen ohne Kaution - Sunny Cars

Um die Option ohne Kreditkarte und Kaution nutzen zu können, ist eine Buchung von mindestens 10 Tage vor Anmietung erforderlich. Zudem ist eine Vorab-Registrierung notwendig. Der Link wird zusammen mit den Reiseunterlagen versandt.

Das Paket finden Kunden unter dem Punkt „Extras“ und kostet aktuell 26 Euro Aufpreis (Stand 03.2015). Der Endpreis wird sofort auf der Sunny Cars Webseite ersichtlich und abgerechnet.

Sunny Cars Pakete und Leistungen

Weitere neu eingeführte Pakete sind das Express und Premium-Paket, bei welchen Kunden gegen Aufpreis von weiteren Vorteilen profitieren können.

Pakete und Leistungen Sunny Cars - Tabelle

Das Express-Produkt umfasst neben den üblichen Alles-Inklusive-Leistung (alle Kilometer, Vollkasko, Diebstahlschutz, Steuern etc.), eine bevorzugte Behandlung bei der Übernahme des Fahrzeugs an den Flughäfen Mallorca und Málaga sowie in Griechenland und auf Zypern. Weitere werden bald folgen.

Kunden erhalten zusammen mit dem Voucher einen Link zur Vorab-Registrierung. Der Vermieter wird bei dieser Option den Mietvertrag vor Ort vorbereiten. Kunden unterschreiben diesen an der Station an der „Fast-Lane“, ganz ohne langes Schlange stehen.

Beim Premium-Produkt erhält der Kunde ebenfalls die extra schnelle Abholung des Mietwagens am Flughafen per Quick-Check-In. Weitere Vorteile sind ein neuwertiges Fahrzeug, das maximal ein Jahr alt ist bzw. maximal 25.000 km Laufleistung aufweist sowie ein kostenloser Extra-Fahrer. Die gängige Sunny Cars Alles-Inklusive-Leistung ist fraglos inbegriffen.